Sie sind hier: www.dietz.eu / News
.

Ministerpräsident Horst Seehofer zu Gast bei der Federnfabrik Dietz GmbH in Neustadt

Am 21. Juni 2012 war auf dem Firmengelände der Federnfabrik Dietz GmbH etwas anders als an all den anderen Arbeitstagen – der bayrische Ministerpräsident Horst Seehofer hatte seinen Besuch angekündigt.

 

Am Nachmittag konnte der Firmenchef Matthias Dietz seinen Gast dann auch begrüßen und bei einem Firmenrundgang die verschiedenen Fertigungsbereiche erläutern. Hier suchte der Ministerpräsident direkten Kontakt zu Produktionsmitarbeitern. Anschließend wurden einige Themen in einer wirtschaftlichen Diskussion angesprochen. Hier verschlug es Horst Seehofer für kurze Zeit die Sprache, als Matthias Dietz „erhebliche schulische Defizite“ bei ausbildungswilligen Absolventen in der Region beklagte. „Das hat mir in dieser Deutlichkeit noch keiner gesagt“ stellte Horst Seehofer fest, versprach bei der beruflichen Bildung nachjustieren zu wollen und ergänzte, dass ein ausbildungswilliger Mittelstand genau das sei, was Bayern wirtschaftlich so stark mache.

 

Das Resümee des Besuchs des Ministerpräsidenten fällt bei allen Beteiligten durchweg positiv aus. Auch wenn geeignete Interessenten immer schwieriger zu finden sind, bleibt die Federnfabrik Dietz ihrer Linie treu und bildet im September 2012 erneut Azubis aus.

 

Besuch Herr Seehofer

(Foto: Frank Wunderatsch)



Info

Tel.: +49 (0) 9568 9442-0
Fax: +49 (0) 9568 9442-22
info@dietz.eu

Wir öffnen die Türen zu unserer Produktion

zum Artikel >
.

xxnoxx_zaehler