Sie sind hier: www.dietz.eu / News
.

Federn Dietz holt das Mittelalter in die Neuzeit

Am Samstag, den 08.09.2012 stand das Familienfest der Federnfabrik Dietz ganz unter dem Motto „Feiern wie im Mittelalter“.

Schon am Nachmittag konnten Betriebsangehörige und ihre Familien bei Bogen- und Armbrustschießen, Axtwurf und „Hau den Lukas“ mittelalterliche Disziplinen ausprobieren. Auch die Kleinen hatten riesen Spaß beim Toben auf der Hüpfburg und Kinderschminken.

Für die Dietz-Mitarbeiter war das Fest auch eine gute Möglichkeit ihren Freunden und Familien ihre tägliche Wirkungsstätte zu zeigen – die Fertigungshallen waren für Interessierte geöffnet.

 

Am Abend sorgte dann ein Marktschreier für „Zucht und Ordnung“ – so musste z.B. geklärt werden, wer das Buffet eröffnen darf – hier musste der Hausherr Matthias Dietz doch mit einem Lächeln auf den Lippen dem „Ältesten“ Dietmar Bauer den Vortritt lassen … Die Band „Logo“ untermalte das Essen mit angenehmer Musik und spielte später zum Tanz auf. Nach dem üppigen Mahl wurde dann beim „Bullriding“ die Verdauung angeregt.

 

Für weitere Unterhaltung wie Feuershow war am restlichen Abend gesorgt, so dass erst in den späten Abend- bzw. Morgenstunden das Mittelalter wieder der Neuzeit weichen musste.

 

Familienfest 08.09.2012



Info

Tel.: +49 (0) 9568 9442-0
Fax: +49 (0) 9568 9442-22
info@dietz.eu

Wir öffnen die Türen zu unserer Produktion

zum Artikel >
.

xxnoxx_zaehler